Lina Lebt
Lina Lebt

Potsdam

Vom 9.Sept. bis 12.Sept.2010 fand die open art space in Potsdam statt. Während dieser Zeit führte ich die Aktion " Standpunkte" durch. Ich bat die Besucher der Ausstellung sich auf einer Fläche von 1,34 x 2,95 m zu platzieren.

Unabhängig vom Raum sollte auf der Fläche ein Platz gesucht werden, auf dem man sich wohl fühlt. Es gab drei unterschiedlich dicke Stifte zur Auswahl um nun die Umrisse der Füße bzw. der Schuhe einzuzeichnen. In einem extra Heft wurden die Vornamen der Beteiligten vermerkt.

Insgesamt haben 214 Personen mitgemacht. Interessant war in welcher Reihenfolge die Fläche belegt wurde. Zuerst wurde die Mitte besetzt dann die Ecken und Außenflächen. Erst dann wurden weitere freie Flächen gewählt. Je voller die Fläche wurde umso stärker wurde der Drang nach Individualität.

Jetzt wurde teilweise nur noch ein Fuß, eine Fußspitze, ohne Schuhe oder andere Abweichungen von der Norm gewählt. Auch die Frage ob man sich außerhalb der Fläche positionieren kann wurde gestellt.

Hier finden Sie mich:

Lina Lebt


in Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 604 66 61

E-Mail schreiben

zum Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lina Lebt